Die Wasserfälle von Capelli di Venere, Ausflüge in eine märchenhafte Landschaft

Die Wasserfälle von Capelli di Venere, Ausflüge in eine märchenhafte Landschaft

Posted by: Tenuta Terre di Bosco
Category: Arte e Cultura Cicloturismo Cilento Territorio Cilento
Cascate Capelli di Venere

Die Capelli di Venere Wasserfälle, nur nur 27 Kilometer von unserer Unterkunft entfernt, gehören zweifellos zu den schönsten und beeindruckendsten in Italien.

Sie sind in den wichtigsten Reiseführern empfohlen und ziehen besonders im Sommer viele Besucher an, sowohl aus ganz Italien als auch aus dem Ausland.

Die Schönheit, die Ruhe und die Frische dieses magischen Ortes erzeugen sofort ein Gefühl des Wohlbefindens bei den Wanderern.

Nicht jeder kennt jedoch dieses Juwel in der Region Casaletto Spartano, aber sie sollten unbedingt besucht, erlebt und fotografiert werden.

Wenn Sie darüber nachdenken, ein paar Tage im Nationalpark Cilento zu verbringen, ist dies eine Gelegenheit, die Sie nicht verpassen sollten.

Insbesondere in der Oase Capelli di Venere können Sie zahlreiche Wanderungen in wilder und üppiger Natur unternehmen.

Die Schönheit ist der rote Faden dieser Erfahrung, die wie ein Märchen erscheint.

Die Legende von Venus und dem verliebten Hirten

Tatsächlich ist mit diesem märchenhaften Ort auch eine Legende verbunden.

Es wird erzählt, dass Venus beschloss, sich in dieser Oase niederzulassen, angezogen von der Ruhe und Frische dieses Paradieswinkels.

Aber ihre Schönheit blieb nicht unbemerkt. Ein Hirte verliebte sich unsterblich in sie.

Eine Nacht, während die Göttin schlief, schnitt der Mann ihr eine Haarsträhne ab.

Venus erwachte jedoch und – wütend – verwandelte die Strähne in Wasser. Der Mann ertrank.

Die Göttin der Schönheit bereute sofort ihre Tat, konnte aber den Hirten nicht mehr retten.

Daraufhin beschloss sie, ihn in eine Pflanze zu verwandeln und legte ihn neben den Bach, der durch die Haarsträhne entstanden war.

So entstanden die Cascate dei Capelli di Venere. Von diesem Moment an blieben die Göttin und der Hirte für immer zusammen.

Entdeckung der Oase Cascate Capelli di Venere

Wir empfehlen unseren Gästen immer, diese wunderbaren Orte zu besuchen.

Also, auf geht’s!

Nach einem reichhaltigen Frühstück brechen wir auf nach Casaletto Spartano, einem kleinen Dorf mit nur tausend Einwohnern.

Die Cascate Capelli di Venere sind weniger als einen Kilometer vom Hauptort entfernt.

Sie sind leicht zu Fuß erreichbar.
Sobald Sie die Oase erreichen, merken Sie sofort, dass Sie die richtige Wahl getroffen haben.

Die alten Mühlen und Brücken tragen dazu bei, eine wirklich eindrucksvolle Naturkulisse zu schaffen.

Aber das Beste kommt noch. Das Rauschen des Wassers, das geschützt durch den Busch fließt, kündigt etwas Interessantes an.

Schließlich erreichen Sie den Punkt, an dem der Bussentino (oder Rio Casaletto, ein Nebenfluss des Flusses Bussento) die Wasserfälle von Capelli di Venere bildet.

Wählen Sie unser Hotel für Ihren nächsten Urlaub!

In der Nähe des Meeres von Scario, im herrlichen Cilento.

Verzaubert von Frieden und Schönheit der Mutter Natur

L’acqua si insinua tra muschi e licheni. Aggrappata alle rocce c’è la capelvenere, la felce che ha per l’appunto ha ispirato il nome dato alle cascate.

Der Farbeffekt ist schwer mit Worten zu beschreiben. Man ist verzaubert von solch lebendigen Farben.

Man ist fasziniert von der Ruhe und Gelassenheit, begleitet vom sanften Klang des Wassers im Hintergrund.

Das Wasser ist kristallklar und stets eiskalt.

Nicht umsonst nutzen die Mutigsten im Sommer die Gelegenheit, sich im Teich unter dem Wasserfall abzukühlen.

Manche gönnen sich auch ein natürliches Whirlpool-Erlebnis, indem sie sich unter den Wasserstrahl des Wasserfalls stellen.

Es erfordert eine gute Portion Mut: Sogar im Hochsommer erreichen die Wassertemperaturen nicht mehr als zehn Grad.

cascate capelli di venere 3

Die Naturpfade in der Nähe der Wasserfälle Capelli di Venere

In der Nähe des Wasserfalls befindet sich eine alte Mühle, die restauriert und besuchbar ist. Es gibt auch eine Ruine, den Sorgitore.

Es hatte eine wichtige Funktion: Es leitete einen Teil des Wassers aus einer nahe gelegenen Quelle um und versorgte damit die Mühle.

In unmittelbarer Nähe befindet sich auch ein Picknickbereich. Auf der ausgestatteten Fläche kann man eine kleine Mahlzeit oder ein Grillfest vor der Weiterreise genießen.

Es gibt Tische und Bänke sowie einige Spiele für Kinder.

Wie leicht zu erkennen ist, gibt es in dieser Oase mehrere Naturpfade.

Man spaziert durch Wälder, geht über Holzbrücken und über dem Wasserfall kann man auch eine Steinbrücke aus normannischer Zeit bewundern.

Eine angenehme Überraschung für Wanderfreunde.

In der Tat gibt es in diesem Gebiet mehrere alte Wege.

Dazu gehören unter anderem der Weg, der die Oase mit der Mühle von Felice Bello verbindet, der Weg von Cannati und der Weg der Rocche.

Aber dies sind nur einige der ausgewiesenen Pfade: Das Gebiet von Casaletto Spartano bietet eine Vielzahl von Wanderwegen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Die anderen Schönheiten des Nationalparks Cilento

Casaletto Spartano ist vollwertiger Teil des Nationalparks Cilento.

In der Nähe gibt es auch andere Gebiete von großem ökologischen und landschaftlichen Interesse.

Nur eine kurze Strecke von Casaletto Spartano entfernt befindet sich zum Beispiel die Oasi WWF Grotte del Bussento.

Wir sind in Morigerati, ein Dorf, das mit der Orangefarbenen Flagge des Touring Club Italiano ausgezeichnet wurde.

Übrigens: Morigerati und Casaletto Spartano sind eine der eindrucksvollsten Etappen der Via Silente, ein 600 Kilometer langer Radweg für Radtourismus-Enthusiasten.

Und dann – nicht zu vergessen – hat der Cilento auch historisch-archäologisch viel zu bieten.

Auch dank der archäologischen Stätte von Paestum (hier ist die von Google Maps angegebene Route) und des archäologischen Gebiets von Elea-Velia.

cascate capelli di venere 2

Die beste Zeit für eine Wanderung zu den Wasserfällen Capelli di Venere und Verknüpfungen zu Routen

Beste Zeit: Empfohlen Frühling Sommer Herbst

Wo wir sind: Google Maps Hotel Terre di Bosco

Route und Entfernung nach Casaletto Spartano

Route und Entfernung zu den Capelli di Venere Wasserfälle

Route und Entfernung zu Oasi WWF Grotte del Bussento

Route und Entfernung zu Morigerati

Route und Entfernung zu Parco Archeologico di Paestum

Route und Entfernung zu Area Archeologica Elea-Velia

Kontakte

TELEFON

+39 0974 980220

HANDY - WhatsApp

+39 340 8706062

ADRESSE

Contrada Puoio, 12, 84070 Bosco (Salerno)

×

Ciao!

Chatta con noi su WhatsApp o inviaci una mail a
info@terredibosco.it

× How can I help you?